Weiterbildungen und Studiengänge

Molkereimeister / -in

Voraussetzungen:    Abschluss als Milchtechnologe/-in + 3 Jahre Berufserfahrung

Dauer:                         ca. 1 Jahr Lehrgang mit Meisterprüfung

Arbeit:                         Führungsaufgaben und Ausbildung

Finanzierung:            Meister - BAFÖG durch spezielle Verträge 

Volltext als pdf-Datei zum Download undefined

Milchwirtschaftliche(r) Labormeister / -in

Voraussetzungen:
Abschluss als Milchwirtschaftl. Laborant/-in + 3 Jahre Berufserfahrung

Dauer:
ca. 1 Jahr Lehrgang mit Meisterprüfung

Arbeit:
Führungsaufgaben und Ausbildung in der Lebensmittelverarbeitung und anderen Organisationen

Finanzierung:
Meister - BAFÖG, Darlehen

Volltext als pdf-Datei zum Download undefined

Techniker / -in

Voraussetzungen:
Abschluss als Milchtechnologe -in oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant/-in + 2 Jahre Berufserfahrung

Dauer:
2 Jahre Fachschule mit Abschlussprüfung

Arbeit:
Führungsaufgaben und Ausbildung in Wirtschaft und anderen Organisationen

Finanzierung:
BAFÖG?

Volltext als pdf-Datei zum Download undefined

Studium

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, ein Studium der Milch- und Molkereiwirtschaft zu absolvieren. Dabei gibt es die verschiedensten Möglichkeiten: Fachhochschule oder Universität. Die Fachrichtungen sind unterschiedlich, z. B. zum Diplom-Ingenieur/-in oder Diplom-Agraringenieur/-in. Genaue Informationen über die Studiengänge finden sich beim Arbeitsamt unter www.arbeitsagentur.de