Schulmilchabsatz in NRW

In Nordrhein-Westfalen ist für die Abrechnung der Schulmilchbeihilfe das LANUV (Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW) zuständig. Die Beteiligung der Schüler am Schulmilchfrühstück in den verschiedenen Einrichtungen im Schuljahr 2016/2017 zeigt folgende Grafik.

 

Die Beteiligung der Schüler am Schulmilchprogramm in den belieferten Einrichtungen ist trotz eines generellen Rückgangs in etwa gleich geblieben. Das bedeutet, dass Schüler und Schülerinnen Schulmilchgetränke trinken, wenn sie angeboten werden.
(Quelle: Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW)

Beteiligung der NRW-Schulen am Schulmilch-Programm

Die Beteiligung der Schulen ist je nach Schulform sehr unterschiedlich. Generell beteiligen sich mehr Grundschulen als weiterführende Schulen am Schulmilchprogramm. Die nebenstehende Grafik zeigt die Beteiligung der Schulen und Schüler am Schulmilchprogramm in Prozent aufgeteilt nach Schulform im Schuljahr 2016/2017.
(Quelle: Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW)