Unterrichtseinheiten

Fachkräfte des NRW-Schulmilchteams bieten den Schulen Unterstützung bei der Schulmilchförderung an. Dazu gehören Unterrichtseinheiten zum Thema „gesundes Frühstück mit Milch und Obst“, hauswirtschaftlicher Unterricht, Elternabende und Informationen bei Schulaktionen. Partner sind hierbei u. a. die Landfrauen.

Die Unterrichtseinheiten haben einen praxisorientierten Ansatz. Die Kinder lernen wie wichtig das Frühstück als Basis für den Tag ist und welche Lebensmittel zu einem gesunden Frühstück gehören. Neben Getreide, Obst und Gemüse ist auch die Milch ein wichtiger Bestandteil eines solchen Frühstücks.

Auf Wunsch können die Fachkräfte im Rahmen von Projektwochen zum Thema Milch einbezogen werden.

Der Einsatz einer Fachkraft sieht beispielsweise wie folgt aus:

  • Kontaktaufnahme mit der Schulleitung, den beteiligten Lehrern und dem Hausmeister durch ein persönliches Gespräch
  • Vorstellung von Medien für Lehrer/Erzieher
  • Kontaktaufnahme mit Eltern auf Elternpflegschaftssitzungen
  • Unterrichtseinheit mit der Schulklasse unter Beisein der Lehrperson.